Berichte/Vereins-Geschichte/2012 - Familiengärten Augarten

Direkt zum Seiteninhalt

Berichte/Vereins-Geschichte/2012

Geschichte

Auszug aus dem Protokoll der GV vom 23. März 2012

8. Wahlen
Bernard Poncioni unser bisheriger Kassier möchte in Zukunft etwas kürzer treten und gibt sein Amt als Kassier ab. Er stellt sich
und seine Erfahrung neu als Vizepräsident dem Vorstand der Familiengärten Augarten zur Verfügung. Bernard Poncioni erzählt den Verlauf der Geschichte des Gartenvereins während seiner Zeit als Kassier.
Im Laufe seiner 16-jährigen Amtstätigkeit musste er 4 Präsidenten "erdulden" und hat viel erlebt.

Er bedankt sich für die gute Zusammenarbeit bei den anwesenden Präsidenten, aber auch bei Barbara, die im lahr 2012 auf 15 Jahre Vorstandsmitgliedschaft zurückblicken kann und immer grossen Einsatz gezeigt hat.
Einen besonderen Dank geht auch an die Protokollführerin Alice Champion, für das Uebernehmen der vielen Schreibarbeiten.
Ein ganz herzliches Dankeschön richtet Bernard Poncionian an seine Frau Edith, die ihn in seinem Amt als Kassier immer unterstützt hat.
Den grossen Dank zum Schluss an alle nehmen die Anwesenden mit einem kräftigen Applaus gerne entgegen.

Hans Gilgen der Tagespräsident stellt fest, dass er an der heutigen 36. GV der Familiengärten Augarten bereits zum 5. Mal als Tagespräsident amtieren durfte. Er kann erfreut berichten, dass der gesamte Vorstand für ein weiteres Jahr zu Verfügung steht.

  • Als Präsident stellt sich weiterhin Gottfried Felder zur Verfügung und wird einstimmig von der Versammlung mit Applaus wiedergewählt.

  • Als Vize-Präsident wird Bernard Poncioni einstimmig mit grossem Applaus gewählt.

  • Als Kassier stellt sich neu Dieter Werren zur Verfügung und wird ebenfalls einstimmig mit Applaus gewählt.

  • Alice Champion und Barbara Bähler werden von der Versammlung in Globo wiedergewählt und in ihrem Amt bestätigt.


Mit grossem Applaus wurde die Arbeit des Vorstandes nochmals von der Versammlung verdankt, einen speziellen Dank richtete der
Tagespräsident Hans Gilgen an Beisitzerin Barbara Bähler für die, wie jedes Mal, wieder wunderschöne Dekoration der Tische.

Der Präsident Godi Felder bedankt sich bei Hans Gilgen und hofft, dass er uns noch viele lahre als Tagespräsident unterstützt.



Die neue WC Anlage!

Zurück zum Seiteninhalt